Eingabemethoden und Nebenwirkungen

Wir sprechen über Controller, Touch und selbst gebaute Arcade-Maschinen

Wann sollte ich mir Gedanken darüber machen, ob ich Controller unterstützen möchte, oder mein Spiel auf mobile Plattformen portiere? Wie kann man den Wii-Controller am PC benutzen und was macht die Sensor-Bar? Wir sprechen darüber, welche verschiedenen Arten von Gamepads es gibt, welche Herausforderungen man bei der Unterstützung von Controllern meistern muss und wie Kolja mal einen eigenen Arcade-Automaten gebaut hat.

Funktionen zur Glättung der Werte eines Analogsticks

Polynome von x1 bis x5. Für die Glättung der Werte im Bereich um 0 kommen nur ungerade Potenzen in Frage, weil sie bei x < 0 negativ sind:

Die Funktion f(x) = x entspricht dem ursprünglich gemessenen Eingabesignal vom Analogstick. Die Funktion f(x) = x³ glättet dieses Signal (d.h. kleine Änderungen an der Position / geringer Ausschlag haben auch nur eine geringe Wirkung).

Diese Folge könnt ihr auch auf Youtube anhören.

Gefällt euch diese Episode?

Gebt uns Feedback

Wir freuen uns über eure Kommentare!